Montag 06 Dez 2021

SUP – Stand-Up Paddling

Die Trendsportart mit “Auf die Boards fertig Los“

sup

Stand-Up Paddling ist die neueste Sparte der Energie Sportvereinigung. In den letzten Jahren hat diese Sportart viele Freunde auf Alster, Kanälen und Elbe-Nebengewässern gefunden. In idealer Weise verbinden sich Sport und Entspannung mit Natur, Geselligkeit und ungewöhnlichen Perspektiven auf unsere schöne Stadt vom Wasser aus.

4 SUP-Boards liegen aktuell im Bootshaus Paloma, Saarlandstraße 38 – ein attraktiver Startpunkt in den Goldbek- und den Osterbekkanal, in den Alsterlauf und in die Außenalster.

Die 4 Elbe-Boards liegen in der Dove-Elbe – Tatenberger Deich 120.

Die Buchung erfolgt via Internet über unser Buchungstool 

Für SUP-Fans, die sich schon auskennen: Wir fahren auf hochwertigen Brunelli Boards, das sind großartige Allround-Touring Boards, leicht und schnell in der Beschleunigung, mit sehr guter Drehbarkeit, Kontrolle und Sicherheit. Auch als Kajak fahrbar – mit 1 oder 2 Sitzen und wandelbaren Paddeln. Eins der Boards ist ein Familienboard mit zwei Kajak-Sitzen.

Mehr Informationen bei Spartenleiter Thomas Kreikenbohm, Tel. 0171 6449030 oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

Termine - SUP

Hier könnt Ihr die Buchung der SUP

vornehmen. Max 14 Tage in Vorraus 

Pro Tag 2 Stunden.

SUP Buchung Alster und Dove Elbe

aktuelle Bilder